Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spendenaufruf:

Theater Drehleier soll weitermachen!
https://www.betterplace.me/theater-drehleier-soll-weitermachen

 

Liebe Gäste und Theaterfreunde,

wir sind an Veranstaltungstagen ab 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr telefonisch unter 089 - 48 27 42 zu erreichen. Ansonsten sprechen Sie uns gerne auf unseren AB.
Sie können uns aber auch eine Mail schreiben unter info@theater-drehleier.de.

Leider müssen immer noch Vorstellungen entfallen oder verschoben werden, weil die Mindestanzahl an Vorabreservierungen nicht erreicht wurden.
Bitte buchen Sie daher frühzeitig Karten für Ihren Theaterbesuch!

Die schon gekauften Karten von den ausgefallenen Vorstellungen behalten Ihre Gültigkeit und können für einen anderen Termin eingesetzt werden. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie einen neuen Termin gefunden haben (bitte immer schriftlich informieren!).
Sie können Ihre Tickets aber auch in Gutscheine umwandeln.

Wir werden unser Programm stetig erweitern und wenn Sie bis jetzt noch nix gefunden haben, dann schauen Sie immer mal wieder vorbei!

Herzlichst
Ihr Drehleier-Team

An allen rot hinterlegten Tagen, finden Veranstaltungen statt. Bitte wählen Sie ein Datum im Kalender.

In der Liste werden die Veranstaltungen des aktuellen Monats angezeigt. Bitte wählen Sie einen Monat im Auswahlfeld, um Veranstaltungen des entsprechenden Monats anzuzeigen.

Oder wählen Sie ein Genre, um die entsprechenden Veranstaltungen anzuzeigen.

Reservierungen

Tel. 089 48 27 42

Öffnungszeiten

Mo - So 18.30 Uhr, jeden letzten Montag im Monat 18:00 Uhr

Nur bei Veranstaltungen

Veranstaltungsbeginn

Mo - So 20.00 Uhr (Einlaß: 18:30 Uhr) (Bitte Programme beachten wegen Coronaregeln und Sperrstundenänderung!)

Jeden letzten Montag im Monat (TATwort FreestyleShow)
Beginn 19:30 Uhr (Einlaß: 18:00 Uhr)

Munich Kyiv Cabaret

Freitag, 09.12.2022

Munich Kyiv Cabaret

Benefiz-Show zugunsten der Ukraine, Burlesque, Drag, Magie und Comedy

Theater Drehleier

Normal | 29.00 € | Menge:
Inkl. MwSt., zzgl. Service- & Versandkosten

Munich Kyiv Cabaret
Ein extravaganter Abend zugunsten von Munich Kyiv Queer

Im Geiste der langjährigen Städtepartnerschaft von München und Kyiv haben sich Münchner Künstler*innen mit Mitgliedern der Kontaktgruppe "Munich Kyiv Queer" zusammengetan, um mit einem unterhaltsamen Cabaret-Abend für die wichtige Arbeit zu sammeln, die "Munich Kyiv Queer" für queere, vom Krieg in der Ukraine betroffene Personen leistet.

Die Münchner Drag Queen Vicky Voyage nimmt das Publikum mit auf eine Spritztour durch die lokale Cabaret-Szene - doch bevor es auf der Bühne losgeht, werden die Gäste schon von den "United Queens of Munich" glamourös im Theater begrüßt. Wenn sich schließlich der Vorhang öffnet, erwartet die Zuschauer*innen so einiges: der russisch-deutsche Drag King Perry Stroika präsentiert Maskulinität mit Charme und Glitzerunterwäsche, Drag Quing Merritt Ocracy aus der Ukraine ist ein pop-politisches Gesamtkunstwerk, "Wirklichkeitsverkäufer" Markus Laymann verbindet Magie mit intelligenter Comedy, beim Enfant Terrible der deutschen Burlesqueszene Ruby Tuesday wird es in jeder Hinsicht sehr heiß auf der Bühne, die ukrainische Drag-Botschafterin Samantha Jackson hat eine große Bühnenpräsenz und eine noch größere Stimme und mit Alyona schickt Munich Kyiv Queer eine weitere musikalische Gesandte aus der Ukraine. 

Über Munich Kyiv Queer:
Die Kontaktgruppe Munich Kyiv Queer, 2012 nach dem CSD in München entstanden, setzt sich speziell für die Menschenrechte von homo-, bi-, trans* und inter* Menschen in der Ukraine ein. Die Städtepartnerschaft zwischen Kyiv und München ist die Basis dafür. Seitdem ist eine lebendige Zusammenarbeit zwischen den Lesben-, Schwulen- und Trans*-Gruppen beider Städte entstanden, die sich in Freundschaft verbunden sind. Längst reichen die gemeinsamen Projekte über Kyiv hinaus in die gesamte Ukraine.

https://munichkyivqueer.org/


Pressebilder