Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spendenaufruf:

Theater Drehleier soll weitermachen!
https://www.betterplace.me/theater-drehleier-soll-weitermachen

 

Liebe Gäste!

Wir sind ab dem 21.06.2020 wieder für Euch da!

Für "Notenlos - Das Wunschkonzert der Extraklasse" und Karsten Kaie - "Lügen aber ehrlich" und "Ne Million ist so schnell weg" haben wir im Juli Ersatztermine gefunden!

 

Im Theater gelten die gesetzlichen Abstandsregeln. Die Hygiene- und Lüftungsvorschriften haben wir umgesetzt (siehe Unterpunkt "Theater")!

Da wir im Moment lt. der Verordnung von der Regierung nur begrenzt Publikum pro Vorstellung ins Theater einlassen dürfen, bitten wir Sie, Ihre Karten per Mail zu reservieren bzw. vorab zu kaufen!

Die schon gekauften Karten der ausgefallenen Vorstellungen behalten ihre Gültigkeit und können auf andere Termine umgebucht werden.
Bitte auch hier: Uns immer vorher schriftlich per Mail unter info@theater-drehleier.de benachrichtigen!

 

In Kürze werden wir unser Programm für das 2. Halbjahr weiter aktualisieren.

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns im Theater begrüßen zu dürfen!

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Herzlichst
Ihr Drehleier-Team

 

 

 

An allen rot hinterlegten Tagen, finden Veranstaltungen statt. Bitte wählen Sie ein Datum im Kalender.

In der Liste werden die Veranstaltungen des aktuellen Monats angezeigt. Bitte wählen Sie einen Monat im Auswahlfeld, um Veranstaltungen des entsprechenden Monats anzuzeigen.

Oder wählen Sie ein Genre, um die entsprechenden Veranstaltungen anzuzeigen.

Reservierungen

Tel. 089 48 27 42

Öffnungszeiten

Mo - So 18.30 Uhr, jeden letzten Montag im Monat 18:00 Uhr

Nur bei Veranstaltungen

Veranstaltungsbeginn

Mo - So 20.00 Uhr (Einlaß: 18:30 Uhr)

Jeden letzten Montag im Monat (TATwort FreestyleShow)
Beginn 19:30 Uhr (Einlaß: 18:00 Uhr)

ISEmuc - International Songwriters Evening

Montag, 11.11.2019

ISEmuc - International Songwriters Evening

- Offene Bühne -

Offene Bühne

Szenerie


NEU!       DER ISE GEHT WEITER!

Ab 2019 sind wir (abzüglich Sommerpause) jeden zweiten Montag im Monat in der

Szenerie im Theater Drehleier
zu finden!

Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix.


 

Was sind wir?

Der International Songwriters Evening ist eine offene Bühne für Künstler aller Herren Länder und solche, die es werden wollen. Vom Anfänger bis zum Profi darf jeder die Bühne erklimmen und seine eigenen Stücke oder Covers zum Besten geben. Ob als Solist, Duo oder in einer kleinen Band... Ob Gesang, Gitarre, Klavier, oder Saxophon... Egal. Erlaubt ist, was gefällt.

Wie läuft es ab?

Wenn auch Du dabei sein willst: Das Prinzip ist so einfach, wie simpel. Am Abend des International Songwriters Evening tauchst Du  ab 19 Uhr auf und registrierst Dich beim jeweiligen MC. Der nimmt Dich ins Buch auf und dann heißt es erstmal warten, bis Du dran kommst.

Um 20:00 Uhr geht es los. Ende ist 23:00 Uhr, dazwischen gibt es eine Pause. Die Spielzeit pro Künstler hängt von der Länge der Teilnehmerliste und dem MC des Abends ab, maximal jedoch 12-15 Minuten.

Kostet das was?

Nein. Der Eintritt ist frei. Es geht aber ein Kübel rum, um notwendige Ausgaben (wie z.B. den Webseitenbetrieb, die GEMA, Kabel, etc.) nicht immer aus der eigenen Tasche bezahlen zu müssen und wir freuen uns über jeden Euro ...

In welcher Besetzung kann man spielen?

Unsere Empfehlung: Keep it simple. Da wir wirklich viele Künstler an einem Abend präsentieren wollen, ist zwischen den Acts keine Möglichkeit für einen Soundcheck. Auch Schlagzeug können wir leider nicht ermöglichen. Playback-Gesang mit mitgebrachter CD ist in Ausnahmefällen möglich, sehen wir aber nicht so gerne. Akustische Musik allein, im Duo, Trio und höchstes der Gefühle: Quartett sind möglich. Solltet Ihr mehr als drei sein, bitte kurze Info vorab per Email an uns, damit wir das abschätzen können.

Und Publikum?

Wird immer mehr. Und wir freuen uns drüber. Denn was ist der beste Künstler wert, wenn ihm keiner zuhört. :-) Und wenn‘s nicht gefällt, gibt‘s immer noch alkoholische Getränke an der Bar.

Ansprechpartner:
alex sebastian
adunistr. 11
81369 münchen
mail@isemuc.de


Pressebilder