Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spendenaufruf:

Theater Drehleier soll weitermachen!
https://www.betterplace.me/theater-drehleier-soll-weitermachen

ACHTUNG! Ab Mittwoch, 24.11.2021 gilt im Theater die 2G+ Regel und die Vorstellungen beginnen um 19:30 Uhr wegen der Sperrstunde ab 22:00 Uhr!

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung tritt ab 24.11.2021 für Theaterbetriebe die 2G plus-Regel in Kraft.

Wir sind daher verpflichtet, am Einlass Ihren Impf- bzw. Genesenen-Nachweis (inkl. Abgleich mit Ihrem Lichtbildausweis) zu kontrollieren.
Der Zutritt kann nur geimpften und genesenen Personen mit einem gültigen dokumentierten Antigenschnelltest (nicht älter als 24-Std.), bzw. PCR-Test (nicht älter als 48-Std.) gewährt werden. 
Kinder bis 6 Jahre, nicht-eingeschulte Kinder und Schüler*innen unter 12 Jahre benötigen keinen Nachweis.
Für Schüler*innen ab 12 Jahre gilt die 2G-Regelung.

Zudem gilt das Tragen von FFP2-Masken beim Eintritt und beim Verlassen des Theaters. Am Platz darf sie abgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Personen ohne Impf- oder Genesenen-Nachweis am Eingang zurückweisen müssen.

Wir bitten dafür um Ihr Verständnis!

-------------

Liebe Gäste und Theaterfreunde!


Wir sind wieder für Sie da!

Wir werden unser Programm stetig erweitern und wenn Sie bis jetzt noch nix gefunden haben, dann schauen Sie immer mal wieder vorbei!

Wir sind an Veranstaltungstagen ab 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr telefonisch unter 089 - 48 27 42 zu erreichen. Ansonsten sprechen Sie uns gerne auf unseren AB.
Sie können uns aber auch eine Mail schreiben unter info@theater-drehleier.de.


Die schon gekauften Karten von den ausgefallenen Vorstellungen behalten Ihre Gültigkeit und können für einen anderen Termin eingesetzt werden. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie einen neuen Termin gefunden haben (bitte immer schriftlich informieren!).
Sie können Ihre Tickets aber auch in Gutscheine umwandeln.




Vielen Dank für Ihre Solidarität!

Herzlichst
Ihr Drehleier-Team

 

 

 

An allen rot hinterlegten Tagen, finden Veranstaltungen statt. Bitte wählen Sie ein Datum im Kalender.

In der Liste werden die Veranstaltungen des aktuellen Monats angezeigt. Bitte wählen Sie einen Monat im Auswahlfeld, um Veranstaltungen des entsprechenden Monats anzuzeigen.

Oder wählen Sie ein Genre, um die entsprechenden Veranstaltungen anzuzeigen.

Reservierungen

Tel. 089 48 27 42

Öffnungszeiten

Mo - So 18.30 Uhr, jeden letzten Montag im Monat 18:00 Uhr

Nur bei Veranstaltungen

Veranstaltungsbeginn

Mo - So 20.00 Uhr (Einlaß: 18:30 Uhr)

Jeden letzten Montag im Monat (TATwort FreestyleShow)
Beginn 19:30 Uhr (Einlaß: 18:00 Uhr)

Gämsendämmerung

Freitag, 22.12.2017

Gämsendämmerung

Das Bavarical

Theater

Theater Drehleier


Das ist virtuoses Volkstheater mit fetziger Musik und brandneuen Songs.

8 Schauspieler und 4 Musiker erzählen die tragische Geschichte vom Wildschütz Jennerwein und seinem besten Freund Josef Pföderl, die zu Erzrivalen werden.

Große Gefühle - Liebe, Lust und Eifersucht. Das Leben als Achterbahn.

In tragischen, witzigen, absurden, surrealen und melancholischen Bildern erleben Sie „DAS BAVARICAL“, ein Sittengemälde von 1870 neu interpretiert.

Kurz ein Theatervergnügen voller Emotionen.

An der Kasse werden Taschentücher kostenlos zur Verfügung gestellt.

Eine Welturaufführung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

 Die Besetzung:

Georg Jennerwein:     Sebastian Winkler/Leo Reisinger

Josef Pföderl:              Leo Reisinger/Pattrick Nelleson

Agathe (Sennerin):     Caro Hetényi

Rosl (Wirtstocher):     Franziska Janetzko

Wirt:                           Martin Politowski / Werner Winkler

Pfarrer:                       Norbert Heckner

Jäger 1:                       Hans Schuler

Jäger 2:                       Hans Stadlbauer

 

Musiker:                     Michael Raab

                                   Luis-Maria Hölzl

                                   Ludwig Himpsl

                                   Jürgen Richter

 Textfassung:               Martin Politowski / Werner Winkler

Songs:                         Michael Raab, Sebastian Winkler, Luis-Maria Hölzl


Pressebilder