Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spendenaufruf:

Theater Drehleier soll weitermachen!
https://www.betterplace.me/theater-drehleier-soll-weitermachen

ACHTUNG! Ab Mittwoch, 24.11.2021 gilt im Theater die 2G+ Regel und die Vorstellungen beginnen um 19:30 Uhr wegen der Sperrstunde ab 22:00 Uhr!

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung tritt ab 24.11.2021 für Theaterbetriebe die 2G plus-Regel in Kraft.

Wir sind daher verpflichtet, am Einlass Ihren Impf- bzw. Genesenen-Nachweis (inkl. Abgleich mit Ihrem Lichtbildausweis) zu kontrollieren.
Der Zutritt kann nur geimpften und genesenen Personen mit einem gültigen dokumentierten Antigenschnelltest (nicht älter als 24-Std.), bzw. PCR-Test (nicht älter als 48-Std.) gewährt werden. 
Kinder bis 6 Jahre, nicht-eingeschulte Kinder und Schüler*innen unter 12 Jahre benötigen keinen Nachweis.
Für Schüler*innen ab 12 Jahre gilt die 2G-Regelung.

Zudem gilt das Tragen von FFP2-Masken beim Eintritt und beim Verlassen des Theaters. Am Platz darf sie abgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Personen ohne Impf- oder Genesenen-Nachweis am Eingang zurückweisen müssen.

Wir bitten dafür um Ihr Verständnis!

-------------

Liebe Gäste und Theaterfreunde!


Wir sind wieder für Sie da!

Wir werden unser Programm stetig erweitern und wenn Sie bis jetzt noch nix gefunden haben, dann schauen Sie immer mal wieder vorbei!

Wir sind an Veranstaltungstagen ab 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr telefonisch unter 089 - 48 27 42 zu erreichen. Ansonsten sprechen Sie uns gerne auf unseren AB.
Sie können uns aber auch eine Mail schreiben unter info@theater-drehleier.de.


Die schon gekauften Karten von den ausgefallenen Vorstellungen behalten Ihre Gültigkeit und können für einen anderen Termin eingesetzt werden. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie einen neuen Termin gefunden haben (bitte immer schriftlich informieren!).
Sie können Ihre Tickets aber auch in Gutscheine umwandeln.




Vielen Dank für Ihre Solidarität!

Herzlichst
Ihr Drehleier-Team

 

 

 

An allen rot hinterlegten Tagen, finden Veranstaltungen statt. Bitte wählen Sie ein Datum im Kalender.

In der Liste werden die Veranstaltungen des aktuellen Monats angezeigt. Bitte wählen Sie einen Monat im Auswahlfeld, um Veranstaltungen des entsprechenden Monats anzuzeigen.

Oder wählen Sie ein Genre, um die entsprechenden Veranstaltungen anzuzeigen.

Reservierungen

Tel. 089 48 27 42

Öffnungszeiten

Mo - So 18.30 Uhr, jeden letzten Montag im Monat 18:00 Uhr

Nur bei Veranstaltungen

Veranstaltungsbeginn

Mo - So 20.00 Uhr (Einlaß: 18:30 Uhr)

Jeden letzten Montag im Monat (TATwort FreestyleShow)
Beginn 19:30 Uhr (Einlaß: 18:00 Uhr)

Karsten Kaie

Freitag, 26.11.2021

Karsten Kaie

Lügen aber ehrlich - Update

Theater Drehleier


Lügen aber ehrlich - Update
Von und mit Karsten Kaie. Regie: Joanna Bassi

Mit seinem aktualisierten Lügenprogramm hat der Kabarettist den Nerv der Zeit getroffen. Skurril und detailversessen seziert er die Lügen unserer Gesellschaft. Mit hohem Trump-Faktor, original Fake-News und genialen Einfällen nimmt er subtil die politischen und alltäglichen Heucheleien aufs Korn, entlarvt die Methoden und Tricks erfolgreicher Lügner und führt ein in die hohe Kunst der professionellen Lüge.

Dabei gibt er Antworten auf Fragen, die wir nie gestellt haben, wie zum Beispiel: Wurde dem Menschen die Sprache nur gegeben, um seine Gedanken zu verbergen? Und was haben eigentlich Schmetterlinge im Bauch, wenn sie verliebt sind?

Ein schonungsloser Blick auf die Wirklichkeit zwischen Comedy, Kabarett und Theater.

Das professionelle Lügen erlernte Karsten Kaie am Lee Strasberg Theatre and Film Institut in New York und in über zwanzig Jahren auf der Bühne. Neben seiner Paraderolle als »Caveman« begeistert er mit seinen Solo-Programmen »Ne Million ist so schnell weg« und »Lügen, aber ehrlich« seit Jahren eine riesige Fangemeinde. Selbstverständlich ist er zudem hochbegabt, unglaublich attraktiv und verfügt über das absolute Gehör. Wenn er nicht gerade im Auftrag des Weltfriedens um die Welt jettet, ist er vollauf damit beschäftigt, seine Lügengebilde vor dem Einsturz zu bewahren.

Mehr Infos: www.karstenkaie.de
 

„Lügen“-Presse:

Höchst intelligente Gedankenspiele.
[Zitty, Berlin]

Kabarett vom Feinsten.
[Münchner Merkur]

Urkomisches Solo-Programm
[Hamburger Abendblatt]

Hintersinniges Meisterwerk
[Augsburger Allgemeine]

Wunderbar komödiantisch entlarvt Karsten Kaie alltägliche Heucheleien. Ein Volltreffer.
[Hamburger Morgenpost]

Nach gut eineinhalb Stunden haben die Teilnehmer des „Seminars“ vom Lachen Bauchmuskelkater und sind erfolgreich in alle Facetten des Lügens eingeweiht.
[Stuttgarter Zeitung]

Der Kabarettist liefert dem Schauspieler immerzu Steilvorlagen, die dieser ausgiebig nutzt. Dabei merkt man die Qualität des Stegreif-Kabarettisten, der seine Zuhörer mit schnellem Witz zu packen weiß.
[Die Welt]

Karsten Kaie führt mit seinem aktuellen Bühnenprogramm ein in die facettenreiche Welt der „Abwendung von der Wirklichkeit“. Er tut das mit enormer Sicherheit und punktgenauem Timing.
So entspinnt sich ein schönes und intelligentes Verwirrspiel um allerlei themenrelevante Fragen und Antworten, Strategien und Dechiffrierungstipps, das in seiner dramatischen Klarheit und gestischen wie erzählerischen Finesse mehr Theater- als Kabarett-, geschweige denn Comedyzüge trägt.
Inhaltlich empfiehlt sich Kaie stets als scharfer Beobachter, guter und geübter Analytiker, als gewitzter Rhetoriker, der im richtigen Moment aber auch vor klischeehaften Mann-Frau-Lachbeschleunigern nicht zurückschreckt. So sammelt er all jene Gäste wieder auf, die er in seinen rasanten Gedankenspielen verloren hat.
[Kieler Nachrichten]


Pressebilder